Naturkindergarten Gernlinden

Heimat der "Frechen Füchse"

   Jul 16

Naturkindergarten Gernlinden unterstützt den ewigen Regenwald der Kinder

Die Frechen Füchse vom Naturkindergarten Gernlinden haben sich zum Abschluss des Kindergartenjahres ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Beim Maisacher Marktsonntag am 25.07.2010 wollen sie mit einer Malscheibe, Kinderschminken, Basteleien und Leckereien aus der Naturküche insgesamt 500,- Euro sammeln um ein Stück Regenwald in der Größe eines Fußballfeldes zu erwerben. Siehe dazu auch die Presseberichte vom 15.07.2010.

Dabei handelt es sich um ein Projekt in Monteverde (Costa Rica) mit dem Namen “Ewiger Regenwald der Kinder” bzw. “Bosque Eterno de los Niños” wie er im Original auf spanisch genannt wird. Seit 1987 unterstützen viele Kinder und Erwachsene diese Idee. In Deutschland vor allem der Kinderregenwald Deutschland e.V. .

Die Frechen Füchse haben sich bereits das ganze Jahr über mit dem Thema Regenwald beschäftigt und viele spannende Geschichten über die dortige Tier- und Pflanzenwelt gehört. Um das Ziel ein ganzes Fußballfeld Regenwald zu retten auch zu erreichen hoffen sie am 25.07.2010 natürlich auf kräftige Unterstützung der Besucher des Marktsonntags in Maisach.

Wer noch mehr über dieses Projekt wissen will kann sich u.a. auf den Seiten von Sue Memhard mal umsehen:
DREAM THE FOREST WILD – How Children Saved a Rainforest
A Note from the Forest Keeper

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *