Naturkindergarten Gernlinden

Heimat der "Frechen Füchse"

   Dec 02

Besuch der Furthmühle 2011

Am 17. 11.2011 waren wir zu Besuch in der Furthmühle bei Egenhofen, an der westlichen Landkreisgrenze.

Dieser Ausflug rundet den Bereich “ERDE” unseres Jahresthemas ‘Die 4 Elemente’ ganz wunderbar ab. Aus der Erde erwächst das Korn, aus dem der Müller das Mehl mahlt und der Bäcker unser Brot backen kann.

Brot durften wir übrigens auch backen:

Frau Blum hat uns dabei viel nützliches und interessantes erzählt. Und jeder von uns durfte auch mehrmals mit anfassen beim Befüllen der Teigmaschine.

Und während das Brot gebacken wurde, führte uns ein echter Müller durch die altehrwürdige Mühle. Wir wissen jetzt was eine Müllerblume ist und warum lauter kleine Bürsten über die Siebe und Schütten laufen…

Und wie die Müllersfamilie damals lebte konnten wir auch sehen…und wie damals ins Schloss Weyhern telefoniert wurde, auch…

Und nach einer Stärkung mit frischem Apfelsaft und duftendem selbstgebackenen Brot gehts wieder nach Hause.

Kleines Gruppenbild mit Mühlen-Hund Leo.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *